„Ein Künstler lebt in dem, was er zu Lebzeiten geschaffen hat,
auch nach seinem Tod weiter“

Wir haben diese Seite in Gedenken an den Künstler, Maler und Grafiker Günter Rackwitz, unseren Vater und Großvater, ins Leben gerufen, um den umfangreichen Nachlass an Werken einem noch breiterem Publikum zugängig zu machen und wünschen uns, dass wir damit möglichst viele Menschen erreichen.

Nächste Ausstellung:

09. September bis 14. November 2018
Ausstellung Malerei und Grafik - Stadtbibliothek Geithain
Vernissage: 09.09.2018, 11:00 Uhr

 

Ausstellungen 2006-2018

25.02. - 29.03.2006
art Kapella Schkeuditz

04.04. - 30.06.2006
Gutenberg Galerie Leipzig

03.03. - 31.07.2007
Medi- Zentrum Karl-Tauchnitz-Straße, Leipzig

19.10.2007 – 15.01.2008
Rathaus-Foyer Naunhof

30.04.2009 - 2010
Zoo Leipzig 

20.09. - 07.11.2010
Kurhaus Bienitz

15.12.2011 - 08.03.2012
Eisenmoorbad - Bad Schmiedeberg (Kurmittelhaus Atrium)

10.05. - 31.07.2012
Rathaussaal Leipzig-Wiederitzsch

19.01. - 09.03.2013
Lehmhaus Galerie Zwenkau

14. 03. - 20.06.2013
Stadtarchiv Leipzig

15.01. - 30.04.2014
Rathaus-Foyer Naunhof

17.07. - 16.10.2014
Stadtwerke Schkeuditz

25.02. - 25.03.2017
Lehmhaus Galerie in Zwenkau bei Leipzig

25.02. - 08.04.2018
art Kapella Schkeuditz

 

107
Jahr: 1995
Größe: 67,5 x 45
Technik: Aquarell